HOCHZEITSFOTOGRAFIE WORKSHOP


 
 
 

 

Your only limit is you!

Vor einigen Jahren habe ich entschieden, meine ursprüngliche Ausbildung hinter mir zu lassen und meinem Herzen zu folgen. Ich wollte endlich das tun, was mir große Freude und vor allem innere Zufriedenheit bereitet – Menschen mit emotionalen Bildern glücklich machen. Angetrieben von diesem Gedanken, habe ich mir in weniger als einem Jahr ein Portfolio und Business aufgebaut, mit dem ich direkt durchstarten und von der Hochzeitsfotografie leben konnte. Wie ich das erreicht habe und wie auch du das erreichen kannst, zeige ich dir in diesem Workshop. Ich erzähle dir alles, was ich in den letzten Jahren über Hochzeitsfotografie gelernt und erfahren habe und zeige dir, wie du Hochzeitsreportagen fotografierst, die Geschichten und Emotionen erzählen.

 

 

Für wen ist dieser Workshop?

Dieser Workshop richtet sich an alle, die in die Hochzeitsfotografie einsteigen möchten aber auch an diejenigen, die bereits erste Erfahrungen in der Hochzeitsfotografie gesammelt haben, sich und ihr Business aber weiterentwickeln wollen. Lass dich von mir inspirieren und hol dir das Wissen und die Erfahrung, die dich weiter voranbringen.

 

 
Brautpaar läuft Hand in Hand aus einem Wiesenfeld heraus
 

Workshop Details

Dauer: 9 Stunden

Beginn: 11 Uhr

Veranstaltungsort: Stuttgart

Teilnehmer: max. 8 Teilnehmer pro Termin


Termine 2019:

07.04.2019 - freie Plätze: ausgebucht

14.04.2019 - freie Plätze: ausgebucht

28.04.2019 - freie Plätze: ausgebucht

29.09.2019 - freie Plätze: 4

06.10.2019 - freie Plätze: 6

20.10.2019 - freie Plätze: 8


Investition:

450,- Euro inkl. MwSt. - regulär

375,- Euro inkl. MwSt. - Early-Bird bis 30.06.2019

 

 

Workshop Themen

Workshop Themen

Business

  • Einstieg in die Hochzeitsfotografie - wie du den Einstieg in die Hochzeitsfotografie schaffst und dein Business Schritt für Schritt erfolgreich aufbaust.
  • Webseite - was du beim Aufbau deines Aushängeschildes beachten solltest.
  • Zielkunden - warum es wichtig ist, seine Zielkunden zu kennen und zu definieren.
  • Marketing - welche Marketingkanäle du nutzen kannst, um deine Zielkunden zu erreichen.
  • Preisgestaltung - wie du deine Preise und Leistungen richtig definierst und dem Kunden vermittelst.
  • Kundenkommunikation - wie du von der Anfrage bis zur Bildübergabe und darüber hinaus mit deinen Kunden richtig kommunizierst und somit eine langjährige Bindung aufbaust.
 

Fotografie

  • Kamera und Equipment - mit welchen Einstellungen und mit welchem Equipment du aus deinen Bildern mehr herausholen kannst.
  • Hochzeitsreportage und Storytelling - wie du es schaffst, eine Geschichte zu erzählen.
  • Umgang mit Licht - wie du die unterschiedlichen Lichtsituationen im Laufe des Tages für dich optimal nutzen kannst.
  • Natürliches Posing - wie du es schaffst, dass deine Paare beim Shooting loslassen und wie du durch gezielte Inputs Variation in deine Bilder bringst.
  • Live-Shooting - mit einem echten Paar in Hochzeitskleidung und mit Blumenstrauß. Je nach Witterung Indoor oder Outdoor.
  • Blitzen am Abend - wie du die Lichtstimmung am Abend einfängst und schöne Partybilder fotografierst.
 

Bildbearbeitung

  • Workflow nach der Hochzeit - wie du die Bilder nach der Hochzeit optimal sicherst, auswählst, bearbeitest und exportierst.
  • Bildauswahl - Bilder für die Bildbearbeitung effizient aussortieren.
  • Bildbearbeitung mit Lightroom - Teil 1 - wie du die Software in deinen Workflow integrierst und richtig nutzt.
  • Presets - wie du Presets erstellen, anwenden und für deine Bilder optimieren kannst.
  • Bildbearbeitung in Lightroom - Teil 2 - weitere Tipps und Tricks, mit denen du das Optimum aus deinen Bildern holst.
  • Bilder exportieren - wie du Bilder optimal und effizient exportieren kannst.
  • Album layouten - wie du ein professionelles Album layoutest und mit deinen Kunden abstimmst.
 

 
Brautpaar freut sich beim Auszug
 

 

Was bekomme ich noch?

  • Erweiterung deiner Kontakte und deines Netzwerkes.
  • Bilder von einem echten Paar. Du darfst alle Bilder des Paares für dein Portfolio verwenden.
  • Mein E-Mail-Vorlagen-Paket, mit dem du sofort erfolgreich in deine Selbstständigkeit starten kannst.
  • Volle Verpflegung - Getränke, Snacks und ein gemeinsames Essen sind inklusive.


Was soll ich mitbringen?

  • Kamera
  • Wenn möglich, 2 Festbrennweiten (24mm, 35mm, 50mm, 85mm).
  • Stift und Papier für deine Notizen.
  • Deine Fragen an mich.
  • Gute Laune.
 
Brautpaar lacht gemeinsam

Was bekomme ich noch?

  • Erweiterung deiner Kontakte und deines Netzwerkes.
  • Bilder von einem echten Paar. Du darfst alle Bilder des Paares für dein Portfolio verwenden.
  • Mein E-Mail-Vorlagen-Paket, mit dem du sofort erfolgreich in deine Selbstständigkeit starten kannst.
  • Volle Verpflegung - Getränke, Snacks und ein gemeinsames Essen sind inklusive.
 

 

Was soll ich mitbringen?

  • Kamera
  • Wenn möglich, 2 Festbrennweiten (24mm, 35mm, 50mm, 85mm).
  • Stift und Papier für deine Notizen.
  • Deine Fragen an mich.
  • Gute Laune.
 
Brautpaar lacht gemeinsam
 

 

Wie kann ich mich für den Workshop anmelden?

Um dich anzumelden, fülle einfach das Formular aus und ich schicke dir dann einen Anmeldebogen per E-Mail zu. Erst nachdem du diesen unterschrieben zurückgeschickt und die Teilnahmegebühr bezahlt hast, wird deine Anmeldung verbindlich. Die Teilnahmegebühr ist nicht erstattungsfähig. Solltest du am geplanten Workshop-Termin krank werden, dann kannst du dir einen neuen Workshop-Termin aussuchen oder deinen Workshop-Platz an eine andere Person übertragen. Und falls Du vorab noch weitere Fragen zum Workshop hast, dann schreib mir einfach eine Nachricht oder ruf mich an unter +49 (0)174 3456539. Ich freue mich auf Dich!
 

Name (erforderlich)

E-Mail (erforderlich)

Telefon

Für welchen Workshop-Termin willst du dich anmelden? (erforderlich)
29.09.201906.10.201920.10.2019

Deine Nachricht

Datenschutz (erforderlich)


 

... und das sagen die Teilnehmer über mich und meinen Workshop

  • Nadine
    Lohnt sich so ein Workshop über Hochzeitsfotografie? Definititiv, JA! Es war so toll. Es gibt auch Gründe dafür, warum ich immer mal wieder Workshops buche und mir das nicht alles online mittels Youtube reinziehe. 1. Ist es toll mit einem Profi zu sprechen, der dir sein ganzes Wissen anvertraut und das sollte auch honoriert werden. 2. Und das ist fast noch wichtiger (!) Lernt man ganz tolle andere Menschen an solchen Tagen kennen und lernt nicht nur von seinem Dozenten, sondern auch von den anderen Teilnehmern. Was haben die schon erlebt/verbockt/was würde man anders machen?! Für mich persönlich hätte ich an dem Tag gar nicht selbst fotografieren müssen ABER, was ich mega fand, war zu sehen wie Johann fotografiert. Wie geht er mit dem Paar um? Was gibt es für Posen? Wie spricht er zu dem Paar während eines Shootings? Wie sucht er die Locations aus? Es war großartig zu sehen, wie liebevoll und sanft er mit dem Paar umgeht. Ich konnte mir hierbei einiges abschauen. Johann hat eine ganz tolle Art sein Wissen zu vermitteln und ich würde den Workshop jederzeit wieder buchen! Auch als Fotograf, fand ich es so schön zu sehen wie er mit dem Paar umgeht.
    Nadine
  • Susanne
    Selbst jetzt, Tage danach, bin ich absolut begeistert von Johanns angenehm, ruhiger Art, den Ablauf eines Hochzeitfotografen zu erklären. Er hat keine Mühen gescheut, den Workshop so effektiv, wie möglich zu gestalten. Und er hat während der 9 Stunden immer 100% gegeben. Mein Eindruck von Johann war: Äußerst professionell, gewissenhaft, herzlich, authentisch, natürlich, aufmerksam und sehr geduldig. Für mich gibt es nun keinen Halt mehr. Dank Johanns Workshop, weiß ich, wo ich ansetzen muss. Danke Johann!
    Susanne
  • Fabian
    2017 habe ich Johann das erste Mal während einer Hochzeit von Freunden getroffen. Ich fing gerade erst an, mich mit der Welt der Hochzeitsfotografie zu beschäftigen. Damals war meine Vorstellung von Hochzeitsfotografie anders. Mehr in die Richtung lateinamerikanischer Fotografen, die während einer Veranstaltung sehr bemerkbar sind. Ich fand es interessant, wie Johann während der Hochzeit gearbeitet hat, fast unbemerkbar und auch nicht aufdringlich. Ich war sehr neugierig auf das Ergebnis. Nachdem ich die Bilder ein paar Wochen später gesehen habe, war klar, dass ich einen Workshop buchen werde.  Long story short: Der Workshop hat meine Erwartungen übertroffen. Alle meine Fragen und Zweifel wurden beantwortet. Trotz der vielen Themen (Business, Fotografie und Bildbearbeitung) hat er es gut strukturiert vermittelt. Neben Theorie kam auch die Praxis nicht zu kurz. Johann zeigte uns, wie wir das Brautpaar natürlich posieren können und anschließend hat jeder Teilnehmer die Möglichkeit das Brautpaar alleine zu fotografieren. Ich empfehle den Workshop jedem weiter, der in die Hochzeitsfotografie eintauchen möchte, denn hier lernt ihr von jemandem, der Leidenschaft für Fotografie und Leidenschaft sein Wissen zu teilen hat. Vielen Dank nochmal Johann, dass du dein Wissen mit uns teilst. Bis zum nächsten Mal.
    Fabian
  • Christopher
    Es war definitiv die richtige Entscheidung für mich als Hochzeitsfotografie Anfänger den Workshop von Johann zu besuchen. Johann hat uns an dem 9-stündigen Tag einen super Überblick aus dem „Leben“ eines Hochzeitsfotografen gegeben. Vom Aufbau des Business bis zum Brautpaarshooting und der Bearbeitung bzw. Übergabe der Bilder. Besonders interessant war es zu sehen, wie liebevoll und ruhig Johann mit dem Brautpärchen, welches sich freundlicherweise zur Verfügung gestellt hat, umgegangen ist. Auch die für uns daraus resultierten Bilder waren es Wert, am Workshop teilgenommen zu haben. Danke Johann!
    Christopher